Unsere Ziele

Gemeinsam Gutes tun

Mit euch zusammen engagieren wir uns für eine friedvolle Zukunft. Für die Menschen und für die Umwelt. Wasser ist für ein friedliches Miteinander essentiell, aber bei Weitem nicht für jeden zugänglich.

Unser Ansatz ist ganz einfach. Aus “Wasser für Frieden” haben wir Friedenswasser gemacht. Ganz im Sinne von „Genießen und Gutes tun“ unterstützt du mit unserem Wasser gemeinnützige Projekte. Denn Friedenswasser hilft. Und unser Traum ist: Friedenswasser wird die Friedenspfeife des 21. Jahrhunderts.

Und wer sind eigentlich „wir“?

Die Idee für Friedenswasser hatten Jan Papenbrock und Chris Mönninghoff. Denn die Zwei teilen eine gemeinsame Leidenschaft – für Wasser. Ein Element, das die Unternehmer und Gründer von BLUE SAFETY nicht nur beruflich jeden Tag antreibt. Sondern privat auch Jan, den ehemaligen Leistungsschwimmer der Jugendnationalmannschaft.

Die Kleinsten gaben den Anstoß: „Als Familienväter möchten wir für eine bessere Zukunft sorgen. Etwas bewegen und so auch unserer sozialen Verantwortung gerecht werden“, so die Beiden. Einer der Beweggründe, 2016 die gemeinnützige Stiftung WATER.FOUNDATION zu gründen.

Von der Idee zur ersten Flasche

Ganz neu mit dabei sind Rosa Diekmann und Anna Messerschmidt (v.l.). Als Projektleiterinnen freuen sie sich darauf, das FRIEDENSWASSER für Münster zu produzieren. Der Grundstein für ein erfolgreiches Projekt ist bereits gelegt, jetzt bringen die Beiden das Wasser in die Flaschen.

„Neben den sozialen Projekten liegt uns vor allem das Thema Nachhaltigkeit am Herzen,“ sagt Anna. Während Rosa ergänzt: „Für ein friedvolles Miteinander muss es allen Beteiligten gut gehen – auch der Natur. Ohne die hätten wir ja gar kein Wasser zum Abfüllen.“

Aus der Friedensstadt in die Welt

Unseren ersten Produktionsstandort haben wir im Münsterland gefunden: Einen Bunker aus Zeiten des zweiten Weltkriegs. Damit bringen wir Friedenswasser an einen Ort, den du sonst nicht mit Frieden verbindest. Wir nennen ihn liebevoll unseren Friedensbunker.

Den Vertrieb bauen wir direkt aus der Friedenszentrale in der Friedensstadt Münster auf. So kannst du ab 2020 deinen Durst löschen und gleichzeitig Gutes tun.

Die WATER.FOUNDATION

Gutes tun – Friedenswasser unterstützt die WATER.FOUNDATION

Mit jeder Flasche Friedenswasser unterstützt du die WATER.FOUNDATION. Die gemeinnützige Stiftung engagiert sich für soziale Projekte, die eines vereint: Wasser. Die Inhalte könnten unterschiedlicher nicht sein. Von sauberem Trinkwasser bis hin zu sicherem Schwimmen. Ob international oder national.

Mehr erfahren unter www.WATER.FOUNDATION

Projekte

„Wellenreiter – Schwimm mit!“

Lokal statt global. Unser #projekt01, das du mit deinem Genuss von Friedenswasser unterstützt, ist ein bundesweites Schwimm-Lern-Projekt.

Bei „Wellenreiter – Schwimm mit!“ bekommen Menschen, die es sich andernfalls nicht leisten können, die Möglichkeit sicher schwimmen zu lernen. So hoffen wir, Badeunfälle minimieren und den Teilnehmern mehr Selbstvertrauen schenken zu können.

Pausenwasser

Schon jetzt ist unser #projekt02 in Planung. Mit Pausenwasser bekommen Kindergärten und Schulen eine Alternative zu kontrovers diskutierten Süßgetränken. Friedenswasser sorgt so für eine gesundere Ernährung der Kinder. Gleichzeitig können die gesparten Mittel seitens der Einrichtungen an anderer Stelle zugunsten der Kinder investiert werden.

Aktuelles – Bleib auf dem Laufenden

Wir sind in den Startlöchern. Wenn du mehr von uns erfahren und stets gut informiert sein willst, dann folge uns doch einfach bei Facebook und Instagram. Hier findest du eine Übersicht unserer aktuellen Posts.

#friedensfragen

Wie werden wir in Zukunft leben? Eine der wichtigsten Fragen der heutigen Zeit beschäftigt auch uns vom FRIEDENSWASSER. Denn laut einer Umfrage vom Handelsmarkenmonitor wünschten sich im Jahr 2018, über 70% der Befragten, dass Unternehmen soziale und ökologische Aspekte bei der Herstellung berücksichtigen. Wie machen wir das?

Das abgefüllte Wasser ist Tafelwasser, kein Quellwasser. Damit sparen wir uns 'ne Menge Transportwege und damit auch Emissionen. Aufbereitet mit der Hygiene-Technologie von BLUE SAFETY GmbH haben wir damit einwandfreies und echt leckeres Wasser. Mit oder ohne Kohlensäure.

FRIEDENSWASSER kommt aus Münster und bleibt auch erst mal hier. Unsere komplette Herstellung und die Vermarktung sind regional. Solche Handelsstrukturen wirken der Globalisierung und der dezentralen Produktion von Konsumgütern entgegen. Gleichzeitig stärken wir die Münsteraner Wirtschaft.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass wir alle gemeinsam daran arbeiten die Welt auch in Zukunft lebensfähig zu erhalten. Das ist aber gar nicht mal so eine einfache Angelegenheit. Die verschiedenen Projekte der Water.Foundation greifen die komplexe Thematik auf und vermitteln von Kindesbeinen an Wissen dazu.

Quelle: www.lebensmittelzeitung.net/media/media/15/Handelsmarkenmonitor-2018-148387.pdf
www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/kennzeichnung-und-inhaltsstoffe/regionale-lebensmi...
... See MoreSee Less

#friedensfragen

Münster ist ja bekanntlich die Friedensstadt, denn hier wurden die Friedensverträge geschlossen, die den dreißigjährigen Krieg beendeten. Welche Stadt würde also besser zu uns passen?
Zusammen mit der Water.Foundation fangen wir in Münster an und werden zukünftig deutschlandweit einen Beitrag zu einem friedlichen Miteinander leisten. 🕊💧

#friedenswasser #ilovewater #münsterliebe #neuinmünster
... See MoreSee Less

#friedensfragen

Letztes Mal haben wir die Frage beantwortet, was wir eigentlich mit der WATER.FOUNDATION zu tun haben. Die Stiftung gehört auch zu der übergeordneten Marke "I love Water". Ihr habt's bestimmt schon auf den Etiketten vom FRIEDENSWASSER gesehen. Das Zeichen symbolisiert das Thema, das uns am meisten am Herzen liegt: Wasser.

Zusammen setzen wir auf allen Ebenen und mit gesammelter Expertise an den verschiedenen Problemstellen an:
Die WATER.FOUNDATION und damit natürlich auch FRIEDENSWASSER wollen einen elementaren Beitrag zu den sozialen und ökologischen Aspekten des Themas Wasser beitragen. So unterstützt und initiiert die Stiftung verschiedenste Projekte zum Thema: Schwimmunterricht für Menschen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Und Lernreihen an Schulen zur weltweit wichtigen Ressource. Dabei haben wir vor allem den Aspekt der Nachhaltigkeit im Blick, denn die Ressourcen der Erde werden immer knapper, die Bevölkerung wächst und für ein friedliches Miteinander ist eine faire Verteilung der elementarsten Ressourcen unabdingbar.

Zusätzlich können wir zusammen mit der technologischen Expertise von BLUE SAFETY auch im Bereich Forschung und Funding einiges beitragen.

#friedenswasser #ilovewater #nachhaltigkeit #waterfoundation
... See MoreSee Less

Friedenswasser ist hier: Golfclub Velbert-Gut Kuhlendahl e.V.
Friedenswasser

Heute waren wir auf dem Charity Golf Cup von Fundamental Dentales Schulungszentrum Remscheid. Dort wurden Spenden für KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche e.V. gesammelt und unser leckeres FRIEDENSWASSER gab's gegen Spende natürlich auch für den guten Zweck!

Danke, dass wir da sein durften! 🕊💧
... See MoreSee Less

Zum internationalen Tag des Friedens, wünschen wir euch friedvolle Grüße. Heute soll der Frieden auf der ganzen Welt, zwischen den verschiedenen Nationen und Gesellschaften gefeiert werden. Für uns vom FRIEDENSWASSER und für die Water.Foundation ist dieser Tag natürlich besonders wichtig.
Ihr wollt mehr wissen? Dann guckt mal hier: water.foundation/blog/2019/09/21/uno-feiert-heute-den-weltfriedenstag/

#friedenswasser #ilovewater #Frieden #peace
... See MoreSee Less